Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
ICC Austria - Home

Bücher + eBooks

Bitte beachten Sie beim Erwerb von eBooks,

dass Sie den kostenlosen eBook-Reader Adobe Digital Editions (Download) benötigen. Nach Erwerb eines eBooks erhalten Sie einen Download-Link. Dieser ist nur einmalig verwendbar und verliert nach dem Download seine Gültigkeit. Um ein eBook auf mehreren Geräten (PC, Laptop, Tablet) und auch nach einem Gerätewechsel problemlos nutzen zu können, legen Sie sich bitte einen Account bei Adobe ADE an. Selbstverständlich ist auch eine Nutzung ohne Account möglich, jedoch können Sie das Buch dann nur auf dem Gerät verwenden, auf dem Sie den Download durchgeführt haben. Eine Mitnahme auf ein anderes Gerät ist ohne Account nicht möglich.

Suche:
Derzeit in Ihrem Warenkorb: 0 Artikel (€ 0,00)
Leitfäden für die Rechts- und Wirtschaftspraxis
Höhere Gewalt/Force Majeure and Hardship (Version März 2020)
Mehr Infos | Pub. Nr. 1200 | Sprache EN
€ 0,00

€ 0,00
Hardship and Force Majeure in International Commercial Contracts
Mehr Infos | Pub. Nr. 796 | Sprache EN
€ 75,00
Force Majeure and Hardship are commonly invoked in international trade when unforeseen events occur making performance impossible or impracticable. Most national legislators provide rules to deal with these issues, but the specific solutions adopted in domestic laws vary substantially from one country to another. In recent years the growing complexity of trade in a globalized world has greatly increased the number of situations where a party can invoke force majeure or hardship. Parties need to be able to analyse the nature and characteristics of force majeure and hardship and look for contractual clauses which can regulate these issues in conformity with their needs. Written by international practitioners, this dossier explores the evolution of the rules on hardship, the ICC Clause on Hardship and the perspectives of contract adaptation by arbitrators. The section on Force Majeure includes an overview of recent arbitral case law (impediment beyond sphere of control and risk of the obligor; foreseeability; causation; notice requirement), analysis of the ICC 2003 Force Majeure Clause and an update on its revision. Two other important themes are included: the relationship between force majeure and applicable law, general principles of law and trade usages as well as the impact of economic sanctions.

€ 75,00
Buchempfehlung Wirtschaft & Ethik: Sicher Unsicher - zu beziehen im Tyrolia Verlag
Mehr Infos | Pub. Nr. Z-010 | Sprache DE
€ 0,00

€ 0,00